WeTek Community Forum
Hi WeTek Fan! :)

Please check our WeTek Closed BETA program: http://www.wetekforums.com/v/discussion/31382/call-for-closed-beta-on-wetek-play-2?new=1

Give me also the feedback over the new look on our community forum: http://www.wetekforums.com/v/discussion/31383/new-forum-look?new=1

Thanks
MasterChief117

Play 2 - Kodi pvr

SchrammiSchrammi Posts: 3WeTek Community Member
Hallo,

ich habe mir eine Play 2 gekauft und bin aktuell sehr zu frieden.
Nun habe ich vor, auf einem zweiten Kodi die PVR Funktion zu nutzen, damit ich auch in anderen Räumen schauen kann.
Scheinbar ist ja enigma/vu+ installiert. Das PVR-Plugin von Kodi braucht einmal Zugriff auf die 8001, das scheint ja zu klappen, aber es benötigt wohl auch die Webseite, um die Channel zu erhalten und umzuschalten.

Wie kann ich diese aktivieren bzw. wie schaue ich mit einem anderen Kodi im selben Netzwerk?

Comments

  • ThrallThrall Posts: 2,786WeTek Support Team
    Nicht sicher, ob ich das Problem richtig verstanden habe, aber wenn dein Kodi versucht, den Port 8001 auf Android zu benutzen. Es könnte nicht funktionieren
    Port 8001 ist bereits auf Android verwendet. Sie können einen anderen Port versuchen.

    Wenn dies nicht der Fall wäre, können Sie versuchen, Ihr Problem mit mehr Details zu beschreiben?


    English:
    Not sure if I did understand the problem correctly, but if you are usng Kodi on Android, and want to connect to another device using port 8001, it might not work.
    port 8001 is already in use on Android. You may try a different port.

    If this is not the case could you try to describe your problem with more details?

    Best Regards

  • Timm0Timm0 Posts: 7WeTek Community Member
    edited August 11
    Schrammi said:

    Hallo,

    ich habe mir eine Play 2 gekauft und bin aktuell sehr zu frieden.
    Nun habe ich vor, auf einem zweiten Kodi die PVR Funktion zu nutzen, damit ich auch in anderen Räumen schauen kann.
    Scheinbar ist ja enigma/vu+ installiert. Das PVR-Plugin von Kodi braucht einmal Zugriff auf die 8001, das scheint ja zu klappen, aber es benötigt wohl auch die Webseite, um die Channel zu erhalten und umzuschalten.

    Wie kann ich diese aktivieren bzw. wie schaue ich mit einem anderen Kodi im selben Netzwerk?

    ich glaube im android ist die tv-software was proprietäres . ich würde dir eine libreelec instalation mit aufgesetzten tvheadend-server an herz legen. habe ich selber am laufen und funktioniert ohne probleme auch in unterschiedlichen räumen.

    schaust du sat oder kabel/antenne?
    könnte mir vorstellen das ich meine SDkarte (nutze dvb-s) einfach clone und dir das image bereitstelle.

  • SchrammiSchrammi Posts: 3WeTek Community Member
    edited August 11
    Hi,
    danke für die Antworten.

    Hier nun meine :)

    @Thrall
    Ich nutze das Android auf dem WeTek, so wie es geliefert wurde. Nun möchte ich aber auf einem anderen Kodi auch das TV-Signal empfangen. Dafür habe ich das PVR-Addon Enigma2 aktiviert. Wie im Screenshot zu sehen ist, muss ich einen Streaming Port angeben, welcher 8001 ist und einen Webinterface Port 8008.
    Der Streaming Port ist ja bereits aktiv, mit dem ich via vlc das aktuelle Signal auf anderen Geräten empfangen kann.
    Ich vermute das Webinterface vom Enigma2 wurde im WeOS einfach deaktiviert.
    Dieses scheint aber nötig zu sein, damit der Kodi alle Daten erhält und ich diesen als TV-Client nutzen kann.


    Ich würde hier gerne einfach das Webinterface vom Enigma2 aktiveren. Es wäre schön, wenn Ihr mir sagen könntet wie das geht oder ein entsprechendes Image bereitstellen könntet.

    @Timm0
    Wie läuft das mit dem Image? Ich finde das Android und das WeOS eigentlich ganz tool. Ich nutzte Netflix, amazon Video, Plesk und Kodi. Ich vermute mal, dass auch die Oberfläche mit dem libreelec anders wird. Ist das dann nicht ein reines Kodi?
    Ich nutze DVB-S.


    MFG Schrammi
  • Timm0Timm0 Posts: 7WeTek Community Member
    für dich wird es vermutlich nix anderes sein wie kodi das direkt bootet. alles was du mit kodi machen kannst wird auch hier gehen und noch mehr wenn du bereit bist dich damit ein wenig aus einander zu setzten ;-) das wichtigste für dich wird sein das du einen "offenen" tv-server instalieren kannst (direkt aus kodi) und damit alle weiteren clients bedienen kannst. weil ich denke das das ein hoffnungslosen unterfangen unter android ist. von netflix und plex (nutze ich selber) weiß ich das man das unter kodi ans laufen bekommt, bei amazon musst du google selber bemühen ;-)
    das image selber kannst du von einer SD karte starten lassen, dein android bleibt davon unangetastet und du kannst je nach belieben hin und her switchen

    grüße

    timm0
Sign In or Register to comment.
© Copyright 2014 - Creative Dreams | Powered by Vanilla
All times are UTC